Camerata Kiel
logo
Home
Ensemble
Mitglieder
intern
Presse + Archiv
Audio + Video
Kontakt
Links
(Lupe: Klick aufs Bild)

 

Das Ensemble

Die CAMERATA KIEL wurde 1993  gegründet und besteht im Kern aus 14 Streichern, von denen die Hälfte hauptberufliche Musiker sind. Das Spiel unter der künstlerischen Leitung von Konzertmeisterin Anne Schnyder vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg zeichnet sich in allen Stilepochen vom Barock bis zur Gegenwart durch Frische, Virtuosität und Freude an der Musik aus.

Als gefragtes Ensemble konzertierte die gelegentlich durch Bläser erweiterte CAMERATA KIEL mit verschiedenen Chören in Schleswig-Holstein und ist darüberhinaus ein fester Bestandteil der VdM-Konzerte in Kiel.

Außer den zahlreichen Konzerten in Kiel und Umgebung sieht die CAMERATA KIEL in Zusammenarbeit mit dem musiculum eine ihrer Aufgaben in der Förderung des musikalischen Nachwuchses, dem ein Forum für solistische Auftritte in öffentlichen Konzerten eröffnet wird.

Anne Schnyder stammt aus Zürich. Dort studierte sie bei S. Mirkovic Violine und wechselte später an die Musikhochschulen Lübeck und Winterthur, wo sie bei Prof. N. Chastain ihr Solistendiplom ablegte. Während ihrer Ausbildung besuchte sie Meisterkurse bei Prof. A. Chumachenko, Prof. G. Pauk, sowie dem Beaux Arts Trio und Prof. Walter Levin. Zahlreiche Konzerte als Solistin und Kammermusikerin führten  sie ins In- und Ausland. Dreimal erhielt sie den Studienpreis des Schweizerischen Tonkünstlervereins und Kiefer-Hablitzel-Stiftung. Seit 1999 ist sie Mitglied des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg.

 

Das Repertoire der Camerata

Jean-Baptiste Lully (1632-1687)

Carnaval, Ausgewählte Werke für Streicher

Dieterich Buxtehude (~1637-1707)

Kantate "Alles was ihr tut" BuxWV4

Weihnachtskantate “in dulci jubilo”

Arcangelo Corelli (1653-1713)

Weihnachtskantate op.6, Nr. 8

Henry Purcell (1659-1695)

Chaconne g-Moll für Streicher

Carlo Ricciotti (1675-1756)

Concertino II G-Dur

Antonio Vivaldi (1678-1741)

Konzert a-Moll für Fagott und Streicher RV 497

Konzert für 4 Violinen und Streicher op.3, Nr.10 h-Moll

Gloria D-Dur

Jahreszeiten op.8 für Violine und Streicher

Georg Philipp Telemann (1681-1767)

Konzert für Trompete, Streicher und B.c. f-Moll

Konzert für Flöte, Fagott und Streicher in F-Dur TWV 52:F1

Konzert für Altblockflöte und B.c. TWV 51:C1 in C-Dur

Konzert für Viola und Streicher G-Dur TWV 51:G9

Suite a-Moll TWV 55a:2 "Les plaisirs" für Flöte & Streicher

Georg Friedrich Händel (1685-1759)

Der Messias – Oratorium

Concerto grosso op.3, Nr. 4

Concerto grosso op.6, Nr.1 G-Dur

Concerto grosso op.6, Nr.4 a-Moll

Concerto grosso op.6, Nr.5 D-Dur

Concerto grosso op.6, Nr.11 A-Dur

Orgelkonzert op.4, Nr. 1 g-moll

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Kantate BWV 74, sog. "Pfingstkantate"

Kantate BWV 150, "Nach Dir, Herr, verlanget mir"

Kantate BWV 212, sog. "Bauernkantate“

Kantate BWV 211, sog. “Kaffeekantate”

Kantate BWV 57 „Selig ist der Mann“

Kantate BWV 158 „Der Friede sei mit Dir“

Kantate BWV 131 „Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu Dir“

Kantate BWV 107 „Was willst Du Dich betrüben“

Kantate BWV 98 „Was Gott tut, das ist wohlgetan“

Kantate BWV 199 „Mein Herze schwimmt in Blut“

Kantate BWV 299 "Wir danken dir, Gott"

Magnificat BWV 243

Konzert für Oboe und Violine, Streicher und B. c. BWV 1060 c-moll

Konzert für Oboe d´amore, Str. und B.c. BWV 1055R A-Dur (Rekonstruktion: Wilfried Fischer)

Konzert für 2 Violinen, Streicher und B.c. BWV 1043 d-moll

Konzert für Violine und Streicher a-Moll BWV 1041

Konzert für Violine und Streicher E-Dur BWV 1042

Konzert D-Dur BWV 1064R für 3 Violinen und Streicher

Konzert BWV 1052 d-Moll für Cembalo und Streicher

Motette für Chor und Órchester „O Jesu Christ, meins Lebens Licht“

Orchestersuite Nr. 1 C-Dur BWV 1066

Orchestersuite Nr. 2 h-moll BWV 1067

Orchestersuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068

Brandenburgisches Konzert II BWV 1047 F-Dur

Brandenburgisches Konzert III BWV 1048 G-Dur

Brandenburgisches Konzert IV BWV 1049 G-Dur

Präludium und Fuge BWV 885 g-Moll (WK Band I), Streicherfassung

Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantaten I-VI

Francesco Geminiani (1687-1762)

Concerto grosso op.3, Nr.2

Concerto grosso op.3, Nr.3 e-moll

Giuseppe Antonio Brescianello (1690-1758)

Concerto à cinque

Pietro Locatelli (1695-1765)

Concerto grosso c-Moll op.1, Nr.6

Johann B. G. Neruda (1707-80)

Konzert für Trompete, Streicher & B.c. Es-Dur

Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736)

Salve regio für Alt und Streicher

William Boyce (1710-1779)

Sinfonie Nr. 1 B-Dur

Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

Konzert für Violoncello a-Moll Wq 170

Berliner Sinfonie Es-Dur Wq 179

Hamburger Sinfonie Nr. 5 h-moll WQ 182/5

Matthias Georg Monn (1717-1750)

Konzert für Violoncello und Streicher g-moll

Joseph Haydn (1732-1809)

Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VII b:1

Konzert für Violoncello und Orchester D-Dur Hob. VII b:2

Franz Anton Hoffmeister (1754-1812)

Konzert D-Dur für Kontrabass und Orchester

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Sinfonie Nr. 15 KV 124 G-Dur (1772)

Sinfonie Nr. 24 KV 182 B-Dur (1773)

Sinfonie Nr. 29 KV 201 A-Dur (1774)

Sinfonie Nr. 30 KV 202 D-Dur (1774)

Sinfonie Nr. 33 KV 319 B-Dur KV (1779)

Grosse Messe c-moll KV 427 (414a) (1782)

Konzert für Klarinette und Orchester KV 622 A-Dur (1791)

Konzert für Horn und Orchester Es-Dur

Konzert für Flöte und Harfe und Orchester C-Dur KV 299 (1778)

Klavierkonzert Nr. 5 D-Dur KV 175 (1773)

Klavierkonzert Nr. 12 A-Dur KV 414, Streicherfassung (1782)

Klavierkonzert Nr. 13 C-Dur KV 415, Streicherfassung (1782/83)

Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur KV 488 (1786)

Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur (1772)

Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur (1772)

Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur (1772)

Divertimento KV 334 D-Dur (1779)

Sinfonia concertante Es-Dur KV 320d (1779) für Violine, Viola und Orchester

Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur (1787)

Josef Martin Kraus (1756-1792)

Sinfonie c-moll

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Messe C-Dur „Meeresstille und glückliche Fahrt“

Johann Nepomuk Hummel (1778-1837)

Fantasie g-moll für Viola, Streicher und 2 Klarinetten

Gioacchino Rossini (1792-1868)

Sonata a quattro III C-Dur für Streicher

Hector Berlioz (1803-1869)

L´enfance du Christ (Oratorium)

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)

Konzert d-Moll für Violine und Streicher (1822)

Konzert für Klavier, Violine und Streicher d-moll (1823)

Wer nur den lieben Gott lässt walten, Choralkantate (1829)

Streichersinfonie Nr. 7 in d-Moll

Streichersinfonie Nr. 8 D-Dur

Streichersinfonie Nr. 10 h-moll

Streichersinfonie Nr. 12 g-moll

Elias, Oratorium

42. Psalm, „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“

Cesar Bresgen (1813-1888)

Weihnachtslied “Knecht Ruprecht aus dem Walde”

Robert Volkmann (1815-1883)

für Streicher

Niels Gade (1817-1890)

Noveletten F-Dur op.53 für Streicher

Anton Bruckner (1824-1896)

Requiem d-Moll (1849)

Camille Saint-Saëns (1835-1921)

Oratorio de Noël op. 12 (1858) für Chor, Streicher, Harfe und Orgel

Max Bruch (1838-1920)

Serenade nach schwedischen Volksweisen op.posth.

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)

Stabat mater g-moll

Peter Tschaikowski (1840-1893)

Serenade C-Dur op.48

Souvenir de Florence op.70 (Streicherfassung)

Antonin Dvorak (1841-1904)

Serenade E- Dur op.22 (1875)

Heinrich von Herzogenberg (1843-1900)

"Die Geburt Christi" op.90 (1894), Oratorium

Edvard Grieg (1843-1907)

Suite „Aus Holbergs Zeit“ op.40

Gabriel Fauré (1845-1924)

Requiem op.48

Robert Fuchs (1847-1927)

Serenade e-moll op.90

Leos Janacek (1854-1928)

Suite „Idyla“ für Streicher

Suite für Streicher (1877)

Edward Elgar (1857-1934)

Serenade für Streicher op.20 e-moll

Claude Debussy (1862-1918)

Deux danses pour harpe chromatique et orchestre d'instruments à cordes (1904)
Jean Sibelius (1865-1957)
Romanze op.42 für Streicher
Carl Nielsen (1865-1931)

Suite op.1 für Streicher

Alexander Glasunow (1865-1936)

Konzert für Saxophon und Streicher op.109 (1934)

Soghomon Gevorgi Soghomonyan (Komitas Vardapet, 1869-1935)

Vier armenische Miniaturen für Streicher

Sergei Koussevitzky (1874-1951)

Konzert für Kontrabass und Orchester, Fassg. für Streicher

Gustav Holst (1874-1934)

St. Paul´s Suite (1913) für Streicher

Josef Suk (1874-1935)

Serenade Es-Dur op.6 für Streicher

Arnold Schönberg (1874-1951)

Verklärte Nacht, Fassung für Streicher, op.4

Franz Schreker (1878-1934)

Intermezzo op.8 (1903) für Streicher

Ottorino Respighi (1879-1936)

Antike Tänze, Suite Nr.3

Béla Bartok (1881-1945)

Divertimento für Streicher Sz 113 

Frank Martin (1890-1974)

„Etudes“ für Streichorchester

Peter Warlock (1894-1930)

Suite im alten Stil

Paul Hindemith (1895-1963)

Trauermusik für Viola und Streicher (1936)

Alexandre Tansman (1897-1986)

Triptyque (1930)

Francis Poulenc (1899-1963)

Konzert für Orgel, Streicher & Pauke g-moll (1938)

Nikos Skalkottas (1904-49)
Fünf Griechische Tänze für Streicher (1936)

Ferenc Farkas (1905–2000)
Partita all´ungaresca

Dimitri Schostakowitsch (1906-1975)

Streichersinfonie Nr. 3 op.73a

Streichersinfonie Nr. 4 op.83a

Streichersinfonie Nr. 10 op.118a

Nikolai Rakow (1908-1990)

Musik für Streicher (1977)

Lars-Erik Larsson (1908-1996)

Kleine Serenade op.12 (1934)

Artur Grenz (1909-1988)

Musik für Streichorchester op.2

Samuel Barber (1910-1981)

Adagio for strings

Benjamin Britten (1913-1976)

Simple Symphony (1934)

Variationen über ein Thema von Frank Bridge op.10 (1937)

Les Illuminations op.18, für Sopran und Str. (1940)

Serenade für Tenor, Horn und Streicher op.31 (1943)

Cantata St. Nicolas für Tenor, Kinderchor, gem. Chor, Streicher, Klavier & Schlagzeug op.42 (1948)

Lachrymae op.48a: Reflections on a song of Dowland für Viola und Streicher(1950)

Friedrich Zipp (1914-1997)

15 Variationen über ein Kinderlied von Armin Knab

Astor Piazzolla (1921-1992)

Tango Ballett (Bearbeitung für Streicher)

Einojohanni Rautavaara (geb. 1928)

Divertimento für Streicher

Suite de Lorca op.72

Arvo Pärt (geb.1935)

Cantus in memoriam of Benjamin Britten (1980) für Streichorchester und eine Glocke

Fratres (1977), Fassung für Schlagzeug und Streicher

Berliner Messe für Chor und Streicher (1990/2002)

Summa (1991) für Streicher

Wilhelm Kaiser-Lindemann (1940-2010)

Lost seasons für Flügelhorn und Streicher

Steve Dobrogosz (geb. 1956)

Requiem für Chor und Orchester

Peter Marschik (geb. 1958)

Intermezzo für Streicher

Erkki-Sven Tüür (geb. 1959)

Insula deserta (1989)

Ralf Lentschat (geb. 1960)

Duna Impressions, Version für Flügelhorn und Streicher, 2.Tabán

Jens Troester (geb. 1970)

Sinfonia in breve (2004) für 13 Solo-Streicher (UA 2004, der Camerata gewidmet)

Top
Camerata Kiel  | info@camerata-kiel.de